Herr Wenter macht seine Verkaufstrainings zu Erlebnissen. Er arbeitet aus einem systemisch, integrativen Hintergrund heraus.

Als Verkaufstrainer stellt sich Herrn Wenter nicht vor seine Teilnehmer und erklärt, wie sie zu verkaufen haben. Er nimmt die Eigenschaften seiner Teilnehmer und verfeinert sie. Provokation und Feedbackschleifen sind die Hauptwerkzeuge mit denen Herr Wenter seine Teilnehmer regelmäßig zur Begeisterung bringt.

Die Tryade ist in den Trainingeinheiten sein bevorzugtes "Lehr"werkzeug. Die Teilnehmer erleben die Eigenperspektive und die Außenperspektive und haben dabei jene Erlebnisse, die sie tatsächlich in die Praxis umsetzen können. Dabei lernen die Teilnehmer selbst, was es heißt aufmerksam "zu hören" und mit allen Sinnen den Kunden zu erfassen. Dabei ist das Verständnis für die Sprache des Körpers genauso zu berücksichtigen, wie die verbale.

"Ein Mann aus der Praxis - für die Praxis!", so ein begeisterter Teilnehmer.

Jeder Verkäufer zeichnet sich durch seine Basiseinstellung aus, ohne die er nie ein wirklich erfolgreicher Zuhörer und Verkäufer werden kann.   

 IM²(c)

Ich mag Menschen!


Was macht einen Verkäufer zu einem erfolgreichen Verkäufer?

Wie agiert ein erfolgreicher Verkäufer und wie kann er seine Kunden langfristig für sich gewinnen?

Qualität ist das Zauberwort, welches sich ein erfolgreicher Verkäufer zu Eigen machen muss!

Qualität in der Interaktion und Qualität in der langfristigen Betreuung von Kunden.  Grundsätzlich baut Herr Wenter in

seinen Trainingseinheiten auch die Sichtweise des Unternehmers mit ein. Denn ein erfolgreicher Verkäufer schaut auf

sein Unternehmen gleichsam wie auf seine Kunden.

Wie das geht? Fragen Sie unter office@coaching-wenter.eu

Herr Wenter bietet Inhousetrainings und externe Seminare gleichsam an.